Die Partner:innenreise Etappe drei: Psychische Gesundheit mit Linda

Heute stellen wir euch unsere Partnerin Linda Leinweber vor. Sie ist Psychologin und systemische Coachin.  Die Philosophie ihres Coachings Seit sechs Jahren unterstützt Linda ihre Klienten durch Workshops, Vorträge und persönliches Coaching dabei, ihre mentale Stärke zu entdecken und zu leben. Durch ihren sehr präventiven Ansatz, der über die Schultherapie hinausgeht, unterstützt Linda ihre KlientenContinue reading “Die Partner:innenreise Etappe drei: Psychische Gesundheit mit Linda”

Nachhaltiges Kennenlernen mit der GROME Challenge

Ein weiteres spannendes Projekt erwartete uns vergangene Woche auf dem Campus der Universität Duisburg-Essen in Duisburg Neudorf.  Zusammen mit den 22 frischgebackenen Studierenden des Masters Innopreneurship durften wir unseren Ansatz eines GROME Events als “Kennenlern-Challenge” umsetzen.   Schon im Vorfeld hatten die Studierenden nach erfolgter Gruppeneinteilung die Aufgabe bekommen, ein Gesamtkonzept zur Nutzung für ein HochbeetContinue reading “Nachhaltiges Kennenlernen mit der GROME Challenge”

Die Partner:innenreise – Etappe Zwei: Die Oase von Essen

Heute stellen wir euch einen weiteren unserer Partner vor: den urbanen Garten „Permakultur Bonnekamphöhe“ in Essen. Das Gartenprojekt fördert regionale, ökologische Wirtschaftskreisläufe und bietet eine Plattform, um die öffentliche Diskussion einer nachhaltigeLebensmittelproduktion praktisch umzusetzen.  Die Bonnekamphöhe-Philosophie Der Permakulturgarten in Essen zeigt, dass eine zukunftsfähige Agrarwende von unten, aus der Zivilgesellschaft heraus möglich ist. Die breitflächigeContinue reading “Die Partner:innenreise – Etappe Zwei: Die Oase von Essen”

Die Partner:innenreise – Etappe Eins: Das Gemeinschaftsgarten Kollektiv

Einer unserer Partner sind die wunderschönen Prinzessinnengärten in Berlin Neukölln. Hauptanliegen dieses Gemeinschaftsgartens ist die Beteiligung und Weiterbildung von Interessierten im lokalen, ökologischen Gärtnern. Das Prinzessinnengartenkollektiv Berlin teilt unsere Vision der gemeinsamen grünen und nachhaltigen Gestaltung urbanen Lebensraums:  Die Philosophie des Prinzessinnengarten-Projektes Das Kollektiv möchte gemeinsames Lernen und Umweltbildung fördern und eine Möglichkeit zum offenenContinue reading “Die Partner:innenreise – Etappe Eins: Das Gemeinschaftsgarten Kollektiv”

Wir stellen uns vor – Teil 4: Frohnatur Lisa

Lisa wuchs auf einem kleinen Gehöft mit drei älteren Geschwistern in der Nähe der Ostsee auf und lernte in ihrer behüteten Kindheit auf dem Dorf die grüne, ländliche Umgebung kennen und lieben. Als Kind war sie ständig unterwegs in den umliegenden Wiesen und Wäldern. Schon im Grundschulalter pflegte Lisa begeistert ihr eigenes kleines Gemüsebeet.  WährendContinue reading “Wir stellen uns vor – Teil 4: Frohnatur Lisa”

Wir stellen uns vor – Teil 3: Feinschmecker Miloš

Miloš ist ein Macher – als Autodidakt mit starkem inneren Antrieb konnte er viele Fähigkeiten erlernen, auf die er nun stolz sein kann. Als Hochleistungsruderer seit Schultagen hat er physische und mentale Stärke aufgebaut, die ihn viele Erfolge auch neben den Rennstrecken hat feiern lassen. Harte Arbeit und exzellente Ergebnisse sind für ihn keine FremdwörterContinue reading “Wir stellen uns vor – Teil 3: Feinschmecker Miloš”

Wir stellen uns vor – Teil 2: Fädenzieher Hanno

Immense Begeisterung für das Thema ausgeglichener lokaler Ernährung, eine große Vision für gesellschaftliches Miteinander und die ökonomisch-strategische Ausbildung machen Hanno zum Bindeglied der Themen die GROME so einzigartig machen: Landwirtschaft in der Stadt neu aufzustellen und gemeinsam Ernährung neu zu erleben und als Blaupause für New Work zu nutzen. Hanno ist ein richtiges Landkind –Continue reading “Wir stellen uns vor – Teil 2: Fädenzieher Hanno”

Wir stellen uns vor – Teil 1: Feldflüsterer Philip

Philip lebt Landwirtschaft durch und durch.  Seit seinem 10. Lebensjahr begleitet Ihn das Leben auf dem Hof. Von der Pike auf erlernte er das spannende und vielseitige Handwerk des Landwirtes, weshalb schnell der Entschluss gefasst war, nach dem Abitur die Ausbildung zum Landwirt zu absolvieren. Nach erfolgreichem Abschluss hat es Ihn nach Bonn verschlagen, umContinue reading “Wir stellen uns vor – Teil 1: Feldflüsterer Philip”

Humus, was ist das?

Als Humus bezeichnen wir im Allgemeinen die Gesamtheit der abgestorbenen organischen Bodensubstanz. Die oberen 10 bis 30cm des Bodens enthalten hierbei besonders viel Humus. Hierbei unterscheiden wir zwischen Nährhumus und Dauerhumus. Während es sich beim Nährhumus um schnell abgebaute Stoffe handelt, welche den im Boden lebenden Organismen als Nahrung dienen und für eine bessere DurchlüftungContinue reading “Humus, was ist das?”

GROME-ing in Berlin

Diese Woche waren wir in Berlin unterwegs. Auf der einen Seite, um mit potentiellen Kunden zu sprechen und auf der anderen Seite, um unsere Partner (Flächen und Coaches) zu treffen. Wir haben viele spannende Gespräche auf beiden Seiten geführt und spannendes Feedback bekommen. So festigen sich unsere Kundenbeziehungen, unser Service wird verständlicher und die PartnerschaftenContinue reading “GROME-ing in Berlin”

Create your website at WordPress.com
Get started